Zur Praxis

Praktische Aspekte systemischen Arbeitens:

  • Eberhard G. Fehlau, Konflikte im Beruf. Erkennen, lösen, vorbeugen, 4. Aufl., München 2006.
  • Wilhelm Geisbauer (Hrsg.), Reteaming. Methodenhandbuch zur lösungsorientierten Beratung, 2. Aufl., Heidelberg 2006.
  • Udo Haeske, Team- und Konfliktmanagement. Teams erfolgreich leiten – Konflikte konstruktiv lösen, Berlin 2002.
  • Peter Heigl, 30 Minuten für faires Streiten und gute Konflikt-Kultur, Offenbach 2003.
  • Ruth Hellmich, Führen mit Coaching. Vom Potenzial zur Spitzenleistung, Göttingen 2006.
  • Anita von Hertel, Professionelle Konfliktlösung. Führen mit Mediationskompetenz, Frankfurt-New York 2003.
  • Heinz Jiranek/Andreas Erdmüller, Konfliktmanagement. Als Führungskraft Konflikten vorbeugen, sie erkennen und lösen, 2. Aufl., Freiburg 2009.
  • Hedwig Kellner, Konflikte verstehen, verhindern, lösen. Konfliktmanagement für Führungskräfte, München 2000.
  • Hans-Michael Klein, Exzellent streiten, 1. Aufl., Regensburg 2001.
  • Rainer König/Uwe Haßelmann, Konflikte managen am Arbeitsplatz. Ein Handbuch für Praktiker, 1. Aufl., Göttingen 2004.
  • Jutta Kreyenberg, Handbuch Konflikt-Management, 2. Aufl., Berlin 2005.
  • Gerhard Schwarz, Konfliktmanagement. Konflikte erkennen, analysieren, lösen, 7. Aufl., Wiesbaden 2005.
  • Fritz B. Simon/Rudolf Wimmer/Torsten Groth, Mehr-Generationen-Familien­un­ter­nehmen. Erfolgsgeheimnisse von Oetker, Merck, Haniel u.a, Heidelberg 2005.
  • Fritz B. Simon/Christel Rech-Simon, Zirkuläres Fragen. Systemische Therapie in Fallbeispielen: Ein Lernbuch, 7. Aufl., Heidelberg 2009.
  • Gunthard Weber(Hrsg.), Praxis der Organisationsaufstellungen. Grundlagen, Prinzipien, Anwendungsbereiche, 2. Aufl., Heidelberg 2002.
  • Bernd M. Wittschier, 30 Minuten für erfolgreiche Mediation im Unternehmen, Offenbach 2002.